Dienstag, 22. Januar 2013

Vanillegugelhupf mit Süßkirschen in Eckes Edelkirsch


Zutaten für 6 Portion:
 250 g weiche Butter
 220 g Zucker
 3 Pck. Bourbon - Vanillenzucker
 1 Prise Salz
 4 Eier
 300 g Mehl
 2 TL Backpulver
 80 ml Milch
 200 g Süßkirschen in
 6-8 cl Eckes Edelkirsch eingelegt

Zubereitung : 

Die Butter, Zucker, Salz und Vanillezucker sehr schaumig rühren bis sich weisse Spitzchen bilden .

Die Eier nach und nach einrühren. Mehl und Backpulver miteinander vermischen und abwechselnd mit der Milch einrühren.

Die eingelegten Kirschen abtropfen lassen und unterheben, wer möchte kann auch noch den Likör in den Teig geben, ist aber kein Muss , Ich hab Alles dran gemacht *-*

Den Teig in eine gut befettete und bebröselte Gugelhupfform füllen u. im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 75 Minuten backen.

Tipp :
Um die Weihnachtszeit gebe Ich zu dem Likörchen noch einen halben TL Lebkuchengewürz / Ceylon Zimt oder ersetze Eckes Edelkirsch mit Glühwein, schon beides getestet schmeckt echt lecker .


Kommentare:

  1. Werd ich auf jedenfall mal versuchen - aber mit Sauerkirschen :)
    LG Tini

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja wirklich super aus! So saftig und mit den Kirschen sicher ein wahrer Genuss. lg Anna

    AntwortenLöschen