Donnerstag, 5. Juli 2012

Frauenmantel ~ Suppe zum VeggiDay


Donnerstag ist " VeggiDay "
Schon vor längerer Zeit habe Ich von der Aktion VeggiDay gehört, dass hat mich neugierig gemacht.
Jetzt fragt Ihr euch sicherlich was ist der VeggiDay?
VeggiDay unterstützt mit ihren eigenen Ideen und Aktionen das Klimaschutz Projekt.
Viele Unternehmen in Städten und Gemeinden in ganz Deutschland machen schon mit, beim  wöchentlichen VeggieDay, jeden Donnerstag wird in deren Betriebskantinen, Schulen, Kliniken, Restaurant´s usw. kein Fleisch gegessen. Von Morgens bis abends gibt es nur fleischfreie Genüsse .

Vieles spricht für den VeggiDay ... es kommt uns Allen zu Gute ...

~ spart Energie
~ reduziert CO2, unterstützt somit den Klimawandel
~ fördert bewusste Ernährung
~ tut etwas für die Gesundheit
~ reduziert Massentierhaltungen
~ reduziert den Fischfang
~ spart Wasser uvm.

Schützt unseren Lebensraum für unsere Kinder & Nachkommen ... rettet die Erde.
Ich würde mich freuen wenn auch DU mitmachst.






So kannst Du mitmachen ...
Banner aussuchen, kopieren, VeggiDay in den Labels eintragen, Rezept posten und schon bist DU dabei.
Eine Verlinkung zu Melanie´s touche-à-tout und / oder meinem Blog würde uns sehr freuen .


Mein heutiges Veggierezept ... Frauenmantel ~ Suppe

Zutaten :

1 Zwiebel
20 g Butter
3 Kartoffeln
1 Liter selbstgekochte Gemüsebrühe
100 g Frauenmantel
10 Blätter Knoblauchrauke
125 ml Soja Sahne
Salz
schwarzer Pfeffer a. d. Mühle

Zubereitung :

Zwiebel abziehen, fein würfeln und in Butter anchwitzen. Die geschälten und in Würfel geschnittenen Kartoffeln dazugeben und kurz mit anbraten. Mit Gemüsebrühe aufgießen und die Kartoffeln gar kochen.

Den gewaschenen Frauenmantel und die Knoblauchraukeblätter klein schneiden, zu den Kartoffeln geben und nur ganz kurz mitkochen.

Mit dem Pürierstab pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Soja Sahne verfeinern.

Mit Frauenmantelblüten und anderen Blüten garnieren.


Kommentare:

  1. Lecker, die Suppe hört sich famos an.
    Toll, dass du den Veggie-Day mitmachst =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar mache Ich da mit, ab HEUTE jede Woche und Ich würde mich freuen wenn mir da noch so der ein oder andere folgen würde.
      So schwer kanns doch nicht sein .

      LG Kerstin

      Löschen
  2. Da mach ich gerne mit.
    Ich esse eh' nicht so gerne Fleisch!
    Beim Logo kann ich dir auch nicht helfen, wollte selber schon mal rumfragen wie man so was macht. Der Computer ist immer noch nicht mein bester Freund. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich das Ich wenigstens EINE erreicht habe ;)
      Ich hb´s auch nicht so mit der Technik ... hab andere Talente ;)

      Danke *-*

      Löschen
  3. Oh man, ich wusste gar nicht, dass man Frauenmantel essen kann. Wie peinlich est das denn?
    Viel Spaß bei der Aktion und dem Veggie Day.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Peinlich mus Dir das nicht sein, bis vor 3 Jahren dachte Ich das wäre schönes Unkraut ;)*hi
      Man hat mich aber eines Besseren belehrt, hab übrigens meinen Fraenwehwehchen damit in den Griff bekommen, kanns nur EMPFEHLEN.

      Danke (*-*)

      Löschen
  4. gerade frauen sollten öfters zu dem kraut greifen, auch als tee, denn es hilft bei vielen "frauengeschichten"!
    LG und ein schönes WE :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt und schmecken tts auch ;)

      Danke <(*-*)>

      Löschen