Sonntag, 29. Juli 2012

Apfelkuchen mit Pudding ~ Sahneguss und Rosinen

Kuchen : Apfelkuchen mit Pudding ~ Sahneguss und Rosinen 
Zutaten :
Boden:
125 g Butter
125 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Ei
250 g Mehl
½ Pck. Backpulver
ein paar Spritzer Bittermandelöl
Belag:
4 Äpfel am besten Boskop
Guss:
400 ml Sahne
200 ml Creme fraiche
5 EL Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Pck. Vanillepuddingpulver
50 g Rosinen
Desweiteren :
ein paar EL Zimt - Zucker

Zubereitung : 
Boden :
Alle Zutaten zu einem Teig kneten und in eine gefettete Springform drücken incl. Rand .

Belag :
Die Äpfel schälen, halbieren und auf dem Kuchen verteilen.

Guss :
In einem kleinen Topf die Sahne , Creme fraiche mit Zucker, Vanillinzucker und Vanillepuddingpulver verrühren. Anschl. die Rosinen in die Masse geben und vermengen . Alles einmal aufkochen lassen und noch heiß über die Äpfel gießen und mit Zimt - Zucker bestreuen .

Backzeit :
Bei 160 °C Umluft 60 - 70 Min . backen.

Wichtig :
Der Kuchen muss mind. 3-4 Std. auskühlen besser noch über Nacht kalt stellen .

Kommentare:

  1. Wenn ich heute nicht schon was Feines hätte...dann würde ich doch glatt ein..zwei Stück verputzen.

    AntwortenLöschen
  2. *Tellerchenhinhalt*

    Für mich bitte auch zwei Stücke ;-)

    Kommt auf die Nachbackliste, die Apfelsaison ist nicht mehr in allzuweiter Ferne.

    AntwortenLöschen
  3. mir bitte drei...aber vorher ein paar rosinen rauspulen, bitte! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ich bin eine neue Bloggerin wäre nett wen du vorbeischaust und ich finde deinen Blog so toll deine Rezepte sind einfach himmlich!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war schon auf deinem Blog, leider ist da noch ne Baustelle ... gibt ja nix zu guggen ;(

      Leider ... komme aber gerne wieder ,)

      LG Kerstin

      Löschen