Sonntag, 20. Mai 2012

Wackelpuddingtorte


Zutaten :
1 Biskuitboden

Creme :
500 g Magerquark
150 g Zucker 
400 ml warmes Wasser
2 Pck. Wackelpuddingpulver  Kirsch (Dr. O)
500 ml Sahne 

Belag :
1 Glas Sauerkirschen
1 Pck. Tortenguss rot, gezuckert

Zubereitung :

Den Biskuitboden auf eine Kuchenplatte legen und mit einem Tortenring umschließen.
 Den Magerquark mit Zucker glattrühren.
1 Pck. Wackelpuddinpulver im warmen Wasser auflösen, abkühlen lassen und unter die Quarkmasse
mit dem Schneebesen heben.
Die Sahne in einen hohen Rührbecher gießen und 1 Pck. Wackelpuddingpulver dazugeben und aufschlagen bis die Masse dicklich wird.
Danach beide Massen mit dem Schneebesen miteinander vermengen und auf den Boden streichen.
Die Kirschen abtropfen lassen u. dabei den Saft auffangen.
Die Kirschen auf dem Kuchen verteilen und aus dem Saft mit dem Tortenguss aufkochen und darüber verteilen.
Die Torte mind. 3 Std. kalt stellen.

Info :

Die Wackelpuddingsorte kann man ganz nach seinem Geschmack auswählen und auch die 
passenden Beeren.



Die reichgedeckte Sonntagssüße Kaffeetafel findet Ihr bei Fräulein Text 



Kommentare:

  1. Bei Dir könnte ich jeden Tag essen :)!!!

    Schönen Sonntag & viele Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OK ... von mir aus kannste kommen ...
      mal sehen was mein Mann dazu sagt ,O)

      Löschen
  2. Hallo Kerstin!

    Schöne Idee, Wackelpuddingpulver auf diese Art zu verwenden.

    LG und einen sonnigen Sonntag
    Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat meine Tochter im Netz entdeckt ... schmeckt echt guad ;)

      Löschen
  3. Der Kuchen sieht schon wieder richtig lecker aus. Genaus das Richtige für ein Tässchen Kaffe :)

    AntwortenLöschen
  4. Lecker, lecker... am liebsten würde ich direkt auf ein Stückchen vorbeischauen :)

    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  5. hallo, was für ein schönes Blog...ich bin Italienerin und liebe deutsche Kuchen...komm mich besuchen!!!!
    dolcementeinventando.blogspot.it

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay ich komme dann manl vorbei ... mal sehen was es GUTES gibt ;o)

      Löschen
  6. Würde ich gerne mal naschen ...

    AntwortenLöschen