Sonntag, 27. Mai 2012

Löwenzahnblüten ~ Sirup


Zutaten :

2 Doppelhände voll frische Löwenzahnblüten
ca. 1 Liter kalte Wasser
1 kg Zucker / Fruchtzucker oder Rohrzucker
2 BIO Zitronen
2 -3 Zweige frischer Zitronenthymian
2 Kardamomkapseln

Zubereitung :

Die Blütenköpfein das kalte geben, kurz aufkochen, vom Herd nehmen und 24 Std. ziehen lassen.
Anschließend die Blüten abseihen.
Den so gewonnenen Blütenauszug abmessen und mit der gleichen Menge Zucker verrühren.
Die Zitrone in Scheiben schneiden und mit den Gewürzen dazugeben, aufkochen und auf kleiner Stufe zu Sirup eindicken, heiß in Twist - Off Gläser füllen.
Der Löwenzahnsirup eignet sich als Brotaufstrich und zum Kräutertee, Pfannkuchen und Desserts .

Tipp :  

Wer frische Engelwurz hat, kann einenkleinen Stängel mitkochen, das gibt ein besonder feines Aroma.

  
Das Rezept stammt aus diesem Buch : 
Markusine Guthjahr "Original Bayerische Kräuterkochbuch"

Mein Beitrag zu Tobias Blogevent : Mediterrane Kräuter und Gewürze – Thymian 


Kochevent- Mediterrane Kräuter und Gewürze - THYMIAN - TOBIAS KOCHT! vom 1.05.2012 bis 1.06.2012


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen