Freitag, 9. März 2012

Muh ~ Muh Likör


Zutaten für 1 Flasche :

1 Fl. Chantré

1 B. Sahne

500 g Muh - Muhs

Zubereitung :

Die Muh - Muhs zerkleinern und mit der Sahne 1x aufkochen u. solange rühren bis sich sie Muh - Muhs darin auflösen. Wenn die Sahne abgekühlt ist mit den Chantré vermischen.

In dekorative Flaschen abfüllen und noch 2-3 Tage durchziehen lassen. Vor jedem Gebrauch gut durchschütteln und kalt servieren.


Kommentare:

  1. Ob du es glaubst oder nicht: ich hatte vorher noch nie von muh-muhs gehört! Sind das Karamellen?
    Übrigens, dir auch noch herzlichen Glückwunsch zum Gewinn des Marmite-Abos bei Barbaras Spielwiese. Um die Wette Kochen? Ok, aber dann hast du schon gewonnen, Kerstin, denn ich bin immer nicht so schnell mit dem Nachkochen und Bloggen. ;-) Freut mich sehr, dass du auch zu den Gewinnern zählst :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muh Muhs sind weiche Karamellbonbons, gibt aber auch andere Anbieter.

      LG Kerstin

      Löschen
  2. Ha! Den kenne ich. Den hab ich schon öfter gemacht. Schmeckt richtig lecker. Vorallem die Muhmuhbonbons hihi.

    Schönes Wochenende
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. jaaaa, das schmeckt teuflisch gut, ich habe auch schon die Schoko-Riesen zweckentfremdet ;-))

    lieben Gruß und schönes Wochenende
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,
    Du rettest mich!!!!!
    Ich habe seit meiner Weihnachtsbäckerei hier muh-muhs herumliegen, die keiner will/mag :-(. Aber Dank Deines Rezeptes kann ich nun einen muh-muh-Likör machen, der ist sicher super-süffig.
    Ich lass Dich wissen, wie er ankam (und schmeckt ;-) )
    Herzlichst, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie der schmeckt ... ratzfatz is er leer ;)

      Löschen
  5. Oha - wäre da ein Fläschchen in meiner Nähe, könnte ich mich wohl auch nicht zurück halten. Das ist bestimmt sooo lecker... *soifz*

    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und schicke viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir fällt es auch immer schwer nicht daran zu nippen ;)

      Löschen
  6. Mei...jetzt schnapselt sie auch noch. Multiköchin!! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muss überall seine Fühler ausstrecken ;)

      Löschen
  7. haha...der witz ist schon so alt und immerwieder gut! (ausser es ist der eigene nachbar der das macht...lol)
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Haha, ich kannte den noch nicht! :0)))

    AntwortenLöschen
  9. Das werde ich diese Woche mal ausprobieren, hab die Bonbons schon da! :)
    Ich frage mich nur, wie lange sich der Likör hält, falls man ihn nicht sofort austrinkt!?

    AntwortenLöschen