Freitag, 19. August 2011

Spitzkohlstrudel


Zutaten für 4 Portion:
1 Pck. Strudelteig
1 kl. Spitzkohl
250 g Hackfleisch
1 B. Yella
1 dicke Zwiebel
Chiliflocken rot
Muskat, Pfeffer
etwas Bouillon
Mix aus 3 Käsesorten :
geriebener frischer Mozzarella
geriebener mittelalter Gouda
geriebener Raclette

Zuerst wird das Hackfleisch mit kleingewürfelten Zwiebeln , Pfeffer und Salz in etwas Öl in der Pfanne krümelig gebraten . Hackfleisch herausnehmen und den in Streifen geschnittenen Spitzkohl darin weich dünsten,anschl. das Hackfleisch wieder dazugeben, vermischen und gut würzen, ruhig etwas schärfer .

Den Strudelteig auf Backpapier ausrollen und mit Yella bestreichen, die Spitzkohl - Hackmasse darauf verteilen und mit Käse bestreuen .

Ein Teil des Strudelteiges zur Mitte legen, dann den anderen Teil darüber legen und fest an drücken, die Enden verschließen und alles mit Käse bestreuen .

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 20-25 Min. backen , je nach Bräunungsgrad .




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen