Mittwoch, 10. August 2011

Mirabellen ~ Senf


Juhuuuu ... jetzt hab ich schon zum zweiten Mal einen riesigen Korb voll Mirabellen geschenkt bekommen ... Kuchen hab ich schon 3 versch. Sorten gebacken, Marmelade hab Ich auch schon gemacht und dann kam mir das Rz über Mirabellen ~ Senf gerade Recht .

Mirabellen ~ Senf und ein ordentliches Stück Hartkäse was gibt´s besseres ?

Also hab ich mich zum wiederholten Mal ans Werk gemacht und Mirabellen entsteint ... meine Finger sehen aus ... Ich glaube die sollte ich mal in Palmoliv legen ... laut Werbung soll´s ja helfen ;o)

Aber das probiere Ich später mal aus .

Zutaten für 2 Gläser Mirabellen ~ Senf  :

  • 400 g Mirabellen
  • 5 EL Aceto Balsamico Bianco
  • 80 g brauner Zucker
  • 50 g brauner Zucker
  • 3-4 EL Senfpulver +/-

Die Mirabellen ordentlich aussortieren, anschl. waschen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden .

Die Mirabellen mit dem Aceto Balsamico Bianco zusammen pürieren .

In das Mus den braunen Zucker und das Senfpulver geben und ordentliche vermengen .

In einem weiten Topf das Mus zum kochen bringen, das Ganze ca. 4-5 Min. unter stetem rühren köcheln lassen .

Noch heiss in die vorbereiteten Twist - Off - Gläser abfüllen, verschließen und auskühlen lassen .

Mind. 7 Tage durchziehen lassen .

Hält sich über mehrere Monate .

Isst man zu :

~ Hartkäse = Appenzeller, Greyerzer = Gruyère, Tête de Moine,Alpen Tilsiter uvm.
~ Chaumes oder Camembert
~ Raclette oder Käsefondue
~ auf  Cräckern
~ zu frischem Brot

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen