Mittwoch, 1. Juni 2011

Sambal Oelek

Scharf wie die Wutz .... aber lägger ;o)
Letztens beim einkaufen, im türk. Lade , bin ich über Chili´s gestolpert ... Chili´s in 6 verschiedenen Schärfegraden ... also ... ab damit in den Einkaufkorb.

Zuhause angekommen ging es gleich los ... hab mich aber zuerst mal mit Einweghandschuhen bewaffnet ... bevor es wieder ein schlimmes Ende nimmt ... wäre ja nicht das erste Mal ;o(



Zutaten :

200 g Chilischoten in versch. Schärfegraden
200 ml Wasser
1 TL Meersalz
11/2 TL brauner Zucker
1 EL weisser Essig
1 EL Öl

Einweghandschuhe







Zubereitungsschritte :

Erstens ... Handschuhe anziehen .... janz wischdisch ;o)

Die Stiele der Chilis entfernen, waschen, trockentupfen und grob zerkleinern.


Alle Zutaten in einen Topf geben und 15 Min. lang köcheln lassen, so dass, das Wasser einreduziert, ggf. abgießen.


Die Chilimasse in den Mixer geben, kleinmixen, noch heiss in Gläser abfüllen, verschließen und auskühlen lassen.


Haltbarkeit :

Sambal Oelek hält sich im Kühlschrank etwa bis zu 8 Wochen, ggf. das Ganze 30 Min. lang einkochen.


Kommentare:

  1. das ist mal eine tolle Idee.. das muss ich unbedingt mal für einen Bekannten machen.. der is"s"t gerne scharf. LG Karin

    AntwortenLöschen