Freitag, 10. Juni 2011

Heidelbeereis mit Südtiroler Heidelbeerlikör


Bei mir ist die Eiszeit ausgebrochen ... schlemmen bis das Hirn einfriert ;o)
Schneller gemacht ... als gegessen ;o)


Zutaten für 6 Personen :

600 g frische, extra eingefrorene Heidelbeeren
300 ml Sahne
3 EL Zucker
2-3 EL Südtiroler Heidelbeerlikör


Zubereitung :

Alle Zutaten in den Standmixer füllen und bearbeiten bis eine grobe Konsistenz entsteht . Aber Aufpassen ... es sollte nicht zu fein sein da es sonst zu schnell flüssig wird . Nun die Eismasse in kleine Schälchen abfüllen und schon kann das Vergnügen los gehen .

Schneller gehts nicht mehr ... es sei den man geht zum Eismann, aber den Weg kann man sich sparen ... das hier schmeckt viel besser ;o)

INFO : 

Wer lieber Kugeln mag muss die Masse kompl. einfrieren , dann kann man auch Kugeln daraus formen .

1 Kommentar:

  1. hmmmm, ich liebe Heidelbeereis.... und die Zubereitungsart liebe ich auch, kurz und schmerzlos und ooooberlecker
    toll.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende, wünscht die
    Gaby

    AntwortenLöschen