Freitag, 17. Juni 2011

Elsässer ~ Blätterteigschleifen


Zutaten für 4 Personen :

2 Rollen Blätterteig 

Füllung:


3-4 dicke Zwiebeln
200 g Crème fraîche
100 g gewürfeltes Dürrfleisch
150 g geriebener mittelalter Gouda
schwarzer Pfeffer a.d. Mühle
Salz
Öl


Zubereitungsschritte :

Die Zwiebeln schälen , halbieren und dünn aufschneiden . In einer Pfanne mit etwas Öl andünsten bis sie weich sind , ohne Farbe zu nehmen . Herausnehmen und zur Seite stellen .


Die Dürrfleischwürfel in der schon vorhandenen Pfanne fettfrei knusprig braten

Blätterteig auslegen, mit Crème fraîche bestreichen. Mit Pfeffer und Salz würzen , dann die Zwiebeln und das Dürrfleisch darauf verteilen und dann mit Käse bestreuen .


Die zweite Rolle Blätterteig auf die Masse legen und leicht andrücken. Dann in Streifen schneiden und vorsichtig zwirbeln und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und nochmals mit etwas Käse bestreuen .











180 °C Umluft = ca. 20-25 Min. backen .

Dieser herzhafte Fingerfood mit einem kühlen Pils genießen ;o)




      






Kommentare:

  1. Jammy ist das fein sch..das ich soo weit weg bin leckerchen--bussy

    AntwortenLöschen
  2. mmmhmm .. das ist aber leecker :D tolle Bilder Kerstin ... zum anbeisen

    AntwortenLöschen
  3. bei dir gibt es ja wahnsinns-leckereien! *wasserimmundzusammenläuft*
    besonders der flan hat es mir angetan - wieso darf man keine fettarme milch nehmen?
    schönen sonntag!

    AntwortenLöschen