Mittwoch, 25. Mai 2011

Lasagne alla bolognese al forno


Lasagne geht immer ... so meine Familie .
Auch wenn sich jetzt einige wieder aufregen sollten wegen der Wahl meines Käses ... mir ist bewusst das Gruyere sehr würzig ist und genau das mag ich so an ihm .
Ich würde sagen : Probieren geht über studieren !!!

Zutaten für 4 Personen :

500 g gemischtes Hackfleisch
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
Öl
125 ml trockener Rotwein
2 Dosen geschälte Tomaten
etwas Tomatenmark
schwarzer Pfeffera. d. Mühle
Gewürzsalz "Provence"
1 Becher Creme fraiche
2 Würfel Mozzarella
100 g Gruyère
Lasagneblätter


Zubereitungsschritte :

Die Zwiebeln und den Knoblauch fein würfeln. Öl in eine Pfanne gießen und erhitzen, darin das Hackfleisch krümelig anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Tomatenmark dazugeben und 2 - 3 Minuten mitbraten.

Mit Rotwein ablöschen und die Tomaten dazugeben, kurz aufkochen und mit Pfeffer und Gewürzsalz Provence würzen und beiseite stellen. Wenn die Masse zu dick sein sollte kann man sie mit etwas Fond verdünnen, aber nicht zu viel .

Mozzarella und Gruyère fein reiben.

Eine Auflaufform mit Öl fetten. Hacksauce in der Form verteilen, ein paar Mozzarellawürfel darauf verteilen und dann die ungekochten Lasagneblätter darauflegen und das Ganze wiederholen und mit Hacksauce enden .

Auf der Hacksauce den Becher Creme fraiche verteilen, den restlichen Mozzarella verteilen, noch ein paar Kräuter de Provenve draufstreuen und erst dann den Gruyère darauf verteilen .

Im vorgeheizten Ofen bei 190 °C Umluft auf der mittleren Schiene ca. 30 Min. Goldbraun backen .

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen