Donnerstag, 28. April 2011

Panna Cotta von der Buttermilch


Zutaten für 6 Personen :


Panna Cotta :
  
200 ml Crème double
2 Pck. Boubon - Vanillezucker
6 El Zucker
4 Blatt Gelatine
500 ml Buttermilch 

Fruchtsauce : 


300 g frische o. gefrorene Himbeeren / Brombeeren / Erdbeeren
4 El Puderzucker
50 ml Wasser 





Zubereitungsschritte :


1.

Crème double, Vanillezucker und Zucker in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen. Vom Feuer ziehen.
2.
Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Sobald sie zusammengefallen ist, ausdrücken und in der heißen Flüssigkeit auflösen , erst dann die Buttermilch dazurühren.   
3.
Die Flüssigkeit in 6 kalt ausgespülte Förmchen füllen und im Kühlschrank für mindestens 3 Std.fest werden lassen.
4.
Die Beeren putzen , waschen oder auftauen lassen. Mit dem Puderzucker und dem Wasser fein pürieren. Durch ein Sieb streichen, um die Kernchen zu entfernen.
5.
Zum Servieren die Förmchen kurz in warmes Wasser stellen, den Rand des Panna Cotta mit einem spitzen Messer lösen und die Panna-cotta-Köpfchen auf Teller stürzen und mit der Sauce umgießen.



INFO :



Die Panna cotta hält sich im Kühlschrank problemlos 3-4 Tage frisch .



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen