Dienstag, 16. Juli 2019

Avocado, Garnelen, roten Zwiebeln und Tomaten auf Spaghetti

  
Zutaten für 2 Personen :
300 g Spaghetti

200 g küchenfertige Garnelen
1 große rote Zwiebel
1 Avocado
10 Cocktailtomaten
3 EL Zitronensaft
1/2 TL Ahornsirup
10 Basilikumblätter
Garnelen-Gewürz
Olivenöl
Parmesan 
 
Zubereitung :
Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben hobeln. Basilikumblätter waschen, trocken tupfen und nicht ganz so fein schneiden.
 
Avocado halbieren und den Kern entfernen. Dann das Fruchtfleisch der Avocado mit einem Esslöffel aus der Schale heben und in mundgerechte Würfel schneiden. Tomaten waschen, putzen und fein würfeln.
 
4 EL Bella Italia Gewürz mit 2 - 4 EL Olivenöl und 2 EL heißem Wasser anrühren und quellen lassen. Anschließend Zitronensaft und Ahornsirup unterrühren, ggf. noch mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum, Avocadowürfel, Tomatenwürfel und Zwiebel mit dem Gewürzmischung vermischen.
 
2 TL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Garnelen im heißen Öl anbraten und mit Garnelen-Gewürz würzen.
 
Die heißen Nudeln in Tellern anrichten, mit der Avocadomasse bedecken und mit den Garnelen und geriebenem Parmesan servieren. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen