Donnerstag, 27. Juni 2019

Käsesalat mit Radieschen, Tomaten, Gewürzgurke und vielen frischen Kräutern


Zutaten für 4 Personen :
100 g Sbrinz 
100 g Bergkäse
200 g Gruyère 
1 Bund Radieschen
2 Gewürzgurken
2 Tomaten
2 Frühlingszwiebeln
1 kl. Bund Schnittlauch
1/2 B. Petersilie

Dressing :
6 EL griechischer Joghurt
5 EL weißer Balsamico oder Himbeeressig
3 EL Walnussöl
1 gehäufter EL Meerrettichpaste
Salz
schwarzer Pfeffer a.d. Mühle

Zubereitung :
Sbrinz, Bergkäse und Gruyère entrinden, in Scheiben und dann in gleichmäßige Würfel schneiden. Radieschen und Tomaten putzen und in gleichgroße Würfel schneiden. Die Gewürzgurken ebenfalls in Würfel schneiden. 

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mitsamt dem schönem Grün fein hacken. Petersilie ebenfalls fein hacken und den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Alle diese Zutaten in eine Schüssel geben. 

Balsamicoessig, Joghurt, Salz und Pfeffer in eine kleine Schüssel geben und gut miteinander verrühren, dann das Öl dazuschlagen. Zuletzt den Meerrettich unterrühren. Das Dressing zu den restlichen Zutaten in die Schüssel geben und gut miteinander vermischen. 

Vor dem Servieren mindestens 1 Stunde ziehen lassen.


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen