Sonntag, 14. April 2019

Frühlingsfrischer Kartoffelsalat mit Chicorée ~ Frisée

 
 Dieses Rezept ist durch Zufall entstanden und macht diesen Kartoffelsalat zu etwas ganz Besonderem.
 
 Zutaten für 6 Personen :
 
1 kg festkochende Kartoffeln
 3 kl. Chicorée ~ Frisée
Salz
1 Zwiebel
150 ml Sahne
3-5 EL Melfor-Essig n. Geschmack
schwarzer Pfeffer a.d. Mühle
Salz
1 TL Kräuter-Senf
1 EL saure Sahne
3 EL Gewürzgurkensud
100 g Dürrfleischwürfel
2-3 EL geh. Kräuter - Petersilie, Maggikraut, Schnittlauch, Borretsch u. Kresse

Zubereitung :
Die Kartoffeln gründlich waschen und 20 - 30 Minuten je nach Größe in kochendem Salzwasser garen. 
Die Dürrfleischwürfel in etwas Öl knusprig anbraten, kurz vorher noch gewürfelte Zwiebeln dazu geben und mit glasig dünsten. Melforessig dazugeben, erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. 
 
Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Die Essigmarinade darüber verteilen, vorsichtig mischen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.
 
Kräuter, Sahne, Kräutersenf, Saure Sahne und Gewürzgurkensud mit Pfeffer und Salz würzen, gut vermischen und mit den Kartoffeln vermischen.
Ggf. noch mit Melforessig, Salz und Pfeffer abschmecken. 
 
Chicorée ~ Frisée putzen, waschen, halbieren und kurz vor dem Servieren zum  Salat geben, kurz untermengen und sofort genießen.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen