Sonntag, 22. Januar 2017

Currywurst mit Ofenkartoffeln


Currywurst ~ Zutaten für 6 Personen :
 6 rote Rindsgriller 
Sauce :
500 ml Cola light
400 ml hausgemachter Ketchup
8 EL hausgemachtes Apfelmus
2 EL Worcestersauce
2 TL Limettensaft
1 TL Tabasco
2 EL Ananascurrypulver

Zubereitung :
Cola in einen kleine Topf geben, aufkochen und auf ca. 100 ml einreduzieren. Dann die restlichen Zutaten dazugeben und mit etwas Salz abschmecken. Fertig !
Die Grillwürste entweder in der Pfanne oder auf dem Grill knusprig braten, in Stücke schneiden und zur Sauce geben. 

Das Rezept von der Currywurstsauce stammt von Martin Baudrexel.

Dazu gibt es keine Pommes sondern leckere Ofenkartoffeln, aus Pellkartoffeln, die sind schnell zubereitet und schmecken echt lecker.

Zutaten für die Ofenkartoffeln : 
 1,5 kg kleine Pellkartoffeln 
Ölivenöl 

Zubereitung :
Den Backofen auf 180°C vorheizen. 
Die Pellkartoffeln halbieren, in eine Auflaufform geben und mit Olivenöl und Zirben-Bergkräutersalz ordentlich vermengen. 


Die Kartoffeln im Ofen auf mittlerer Schiene einschieben und 25-30 Min. goldbraun garen. Sie passen übrigens auch gut zu allen Grillgerichten !


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen