Donnerstag, 9. April 2015

Gemüse in Erdnusssauce mit Naturreis


Zutaten für 4 Personen 

Erdnusssauce :

4 gr. EL Erdnussbutter Crunchy
200 ml Kokosmilch
2 EL Zucker
2 El Sojasauce
2 EL Reisessig
2 TL Tabascco
etwas Salz

Gemüse :

Blanchierte Brokkoliröschen, rote Paprikastreifen, Raspelmöhren und Sojasprossen, eine Zwiebel in Butter goldgelb gebraten und geröstete Cashews.

Beilage :

Naturreis mit Salz und 2 Nelken gekocht.

Zubereitung 
Erdnusssauce :
Alle Zutaten für die Sauce in einer Schüssel miteinander verrühren, bis sich die Erdnussbutter mit den restlichen Zutaten verbindet. Evtl. hilft einfach etwas stehen lassen.

Die Erdnussauce im Wok erhitzen das Gemüse, die Zwiebel und die Cashews dazugeben, umrühren, alles erhitzen und sofort mit dem Reis servieren.


Spielregeln zum VeggiDay ...

Koch ein vegetarisches oder veganes Gericht deiner Wahl, bau den Banner ein, verlinke den Blog Vegetarischer Donnerstag auf dem die Rezepte gesammelt und vorgestellt werden und trag den Namen VeggiDay in deinen Labels ein. Dann poste dein Rezept auf deinem Blog und gib mir deinen Link hier in die Kommentare, im Laufe des Tages erscheint dein Rezept auf dem Blog Vegetarischer Donnerstag.

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Kerstin,
    heute bin ich wieder mal dabei.
    Dieses WE sind bulg. Osterfeiertage und ich habe eine traditionelles Osterbrot gebacken.
    http://lecker-mit-gerim.blogspot.de/2015/04/osterlicher-traditioneller-bulgarischer.html
    LG
    Geri

    AntwortenLöschen