Donnerstag, 6. November 2014

Birnenpfannkuchen

 
Zutaten für 4 Personen :
 
400 g Mehl
140 g Butter
4 Eigelb
½ l Milch
4 EL saure Sahne
8 EL gemahlene Mandeln
4-5 EL Zucker
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
 
5 Eiweiß
1 Prise Salz

4-6 Birnen 
Öl zum Braten

Zimt-Zucker 
 
Zubereitung :

Butter in einer Pfanne schmelzen, leicht bräunen und zur Seite stellen. 
Eigelbe, Mehl, Backpulver, Butter, Milch, Saure Sahne, Mandeln, Salz und Zucker miteinander verquirlen. Den Teig 30 Min. quellen lassen. Wenn der Teig zu fest geworden ist, einfach etwas  Sprudelwasser unterrühren.
 
Eiweiß und Salz steif schlagen und mit dem Schneebesen unter den Teig ziehen.
 
Die Birnen schälen, grob raspeln und zum Teig geben.
 
 Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pfannkuchen ausbacken und auf Küchenpapier entfetten.
 
 
Mit Zimt-Zucker servieren.

Mein Beitrag zum VeggiDay ... 
 
 
Spielregeln zum VeggiDay ...
 
Koch ein vegetarisches oder veganes Gericht deiner Wahl, bau den Banner ein, verlinke den Blog Vegetarischer Donnerstag auf dem die Rezepte gesammelt und vorgestellt werden und trag den Namen VeggiDay in deinen Labels ein. Dann poste dein Rezept auf deinem Blog und gib mir deinen Link hier in die Kommentare, im Laufe des Tages erscheint dein Rezept auf dem Blog Vegetarischer Donnerstag.
 

1 Kommentar:

  1. Hallo Kerstin,
    ich bin auch wieder mal dabei.
    Ich habe einen Apfelkuchen gebacken, der schnell zuzubereiten ist.

    http://lecker-mit-gerim.blogspot.de/2014/11/apfelkuchen-mit-dinkelmehl-superschnell.html

    LG
    Geri

    AntwortenLöschen