Donnerstag, 25. September 2014

Würzige Spaltkartoffeln mit feurigem Ziegenfrischkäse ~ Dip


Zutaten für 2 Person :

4 große Kartoffel 
Olivenöl extra vergine
Meersalz 
Rosmarin
Thymian
Oregano
Basilikum
Knoblauch
frischer Pfeffer 
Salbei

Zubereitung :

Die Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden oder gut bürsten, waschen da sie mit der Schale zubereitet werden und dann in Spalten schneiden.
Olivenöl, Kräuter & Gewürze in einen Gefrierbeutel geben, die Kartoffelspalten dazugeben und 3-4 Std. darin durchziehen lassen. 

Dann werden die Kartoffelspalten nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gelegt und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene Umluft 180°C 
ca. 30 - 45 Min. je nach Dicke gebacken.

In der Zwischenzeit den Dip zubereiten.

Feuriger Ziegenfrischkäse - Dip :

Zutaten :
250 g Kräuter Crème fraîche
200 g Ziegenfrischkäse
gehackte Petersilie
etwas Tabasco 
Salz
Chiliflocken
 Zubereitung :
Kräuter Crème fraîche, Petersilie und Ziegenfrischkäse in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren mit Tabasco, Salz und Chiliflocken abschmecken.

Die würzigen Spalten können als Tapas, Beilage oder eigenständiges Hauptgericht mit einem pikanten Dip serviert werden.

 
Mein Beitrag zum VeggiDay ... 



Spielregeln zum VeggiDay ...



Koch ein vegetarisches oder veganes Gericht deiner Wahl, bau den Banner ein, verlinke den Blog Vegetarischer Donnerstag auf dem die Rezepte gesammelt und vorgestellt werden und trag den Namen VeggiDay in deinen Labels ein. Dann poste dein Rezept auf deinem Blog und gib mir deinen Link hier in die Kommentare, im Laufe des Tages erscheint dein Rezept auf dem Blog Vegetarischer Donnerstag.

 Die Banner könnt Ihr euch hier aussuchen, die Auswahl bleibt Euch überlassen.

Kommentare:

  1. Wie meinst du das jetzt? Schälen und in Spalten schneiden oder ungeschält lassen?

    AntwortenLöschen