Montag, 23. Dezember 2013

Weihnachtlich gewürzte Cashewkerne


Achtung!!! 
Die Dinger haben Suchtpotenzial ;)

Zutaten
200 g BIO Cashewkerne
200 g brauner BIO Zucker

60 ml Bailey´s
50 ml Wasser
14 g selbstgemachter Vanillezucker
1 TL - 1 1/2 TL Lebkuchengewürz mit Zimt, Koriander, Anis, Sternanis, Fenchel, Nelken

Zubereitung

Wasser, Bailey´s, Zucker und Lebkuchengewürz in eine flache Pfanne geben und zum Kochen bringen. 



Die Cashewkerne dazugeben und das Ganze einköcheln lassen bis der Zucker wieder trocken wird. 


Und schon sind die weihnachtlich gewürzten Cashewkerne fertig.


Noch schnell verpacken und das Geschenke aus der Küche ist fertig *-*

Kommentare:

  1. Mmmh sehr lecker! Und zur Abwechslung auch mal keine Mandeln - das freut mich sehr, ich darf nämlich keine Essen :D

    Rezept ist schon eingepackt! Danke.

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich lecker an! Und sieht sehr gut aus. Cashewkerne sind sowieso toll, reich an ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren und Proteinen. In dieser neuen Form kenne ich sie (noch) nicht :-).

    AntwortenLöschen