Dienstag, 4. Juni 2013

Gefüllte Hähnchenbrust mit getr. Tomaten im Serranomantel


Zutaten für 2 Personen :

2 Hähnchenbrustfilet
6 Scheiben Serranoschinken
Olivenöl zum Anbraten

Füllung :
etwas Frischkäse zur Bindung

Zubereitung :

 Das Rezept für den Bruschetta ~ Aufstrich gibt es hier, diesen Aufstrich einfach mit etwas Frischkäse vermengen, dann ist die Füllung für´s Hähnchen auch schon fertig.

Die Hähnchenbrüste waschen, trockentupfen und dann auf der Längsseite eine Tasche einschneiden. Die Tasche mit der Füllmasse befüllen, zudrücken und von beiden Seiten pfeffersalzen. Drei Scheiben Serranoschinken nebeneinander legen und das Hähnchenbrüstchen darin einwickeln. 
Öl in der Pfanne erhitzen und von beiden Seiten knusprig anbraten, herausnehmen und im Backofen bei 140 °C 15 Min. durchziehen lassen. 

Dazu essen wir sehr gerne neue Kartöffelchen in Butter gebraten und ein Schnittlauchdipp.

Kommentare:

  1. Ja, so würde ich das auch nehmen - und bitte mit Schnittlauch-Dip!

    AntwortenLöschen
  2. Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen...
    Das koche ich glaub diese Woche auch noch...habe mir dein Rezept kopiert zum ausdrucken...

    Auf deinem Blog bekommt man immer Hunger...lächel...aber auch gute Anregungen...

    Danke für deine wunderschönen Rezepte..

    Liebe GRüße Sonja

    AntwortenLöschen