Montag, 11. Juni 2012

Wildlachswürfel in Pomme ~ Cidresauce


Zutaten für 4 Personen :
4 Wildlachsfilets à ca. 180 g 
Salz 
schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
2 Schalotten
1 Zweig Estragon 
2 EL Butter 
200 ml Pomme Cidre
2 EL Calvados  
200 g Sahne 
1/4 l Fischfond 
50 ml Pinot Noir
2 Lorbeerblätter

Zubereitung :

Die Wildlachsfilets waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern.
Die Schalotten schälen und sehr fein hacken und den Estragon waschen, trockentupfen, die Blättchen abzupfen und fein hacken.

Die Butter erhitzen und die Schalotten darin glasig dünsten und mit dem Pomme Cidre und mit Calvados ablöschen und offen bei starker Hitze ca. 5 Min. etwas einkochen lassen.
Sahne dazugeben und ebenfalls einkochen lassen. Den Estragon unter die Sauce mischen, mit Salz und Pfeffer gut abschmecken.

Währendessen den Fischfond mit dem Essig und den Lorbeerblättern in einem weiten Topf erhitzen. Die Fischfilets einlegen und bei schwacher Hitze zugedeckt in ca. 6 Min. darin gar ziehen lassen.

Lachsfilets aus dem Sud heben, vorsichtig würfeln und zur Sauce geben .
Auf vorgewärmten Tellern die Spaghetti verteilen, mit Sauce überziehen und servieren.


Mein Beitrag zu Tobias Kochevent – Mediterrane Kräuter und Gewürze – Estragon 



Kommentare:

  1. Mein Bildschirm ... total nass!!! ;0)
    Spaghetti und Lachs ... aber hallo!!! ♥♥♥

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hab den Scheibenwischer schon angestellt und wie hallo das ist ...
    total leggaaaaaaaa *-*

    Grüßele Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist ja ein köstliches rz..prob. ich freitag--freu....lg..bussy mam

      Löschen