Sonntag, 9. Juli 2017

Beschwipste Philadelphia ~ Johannisbeer ~ Tarte


Da lacht die Sonne ... ­čśő
beschwipste Philadelphia ~ Johannisbeer ~ Tarte ganz ohne Backen.
Cooler Kuchengenuss aus dem K├╝hlschrank, herrlich cremig & himmlisch fein. 

Zutaten f├╝r eine Tarteform :
150 g L├Âffelbiskuit 
125 g Butter
3 Pck. Philadelphia Balance
300 g griech. Joghurt
3 EL Zitronensaft
1,5 Pck. gemahlene Gelatine
75 g Zucker *ich habe Birkenzucker genommen
150 ml Cr├ęmant 
100 ml Johannisbeersaft
50 ml Cr├Ęme de Cassis / Cassislik├Âr 
350 g rote Johannisbeeren

Zubereitung :
Die L├Âffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben, Beutel verschlie├čen und mit dem Fleischklopfer zerbr├Âseln.

Butter in einem kl. Topf schmelzen, mit den Br├Âseln vermischen und in der Tarteform gleichm├Ą├čig verteilen und fest andr├╝cken.

Philadelphia, Joghurt, Zitronenzauber und Zitronensaft in die Sch├╝ssel der Kitchen Aid  f├╝llen und gut miteinander vermengen.

 1 Pck. Gelatine im Cr├ęmant 10 Minuten einweichen. Zucker dazugeben und alles unter gelegentlichem R├╝hren erw├Ąrmen, bis sich die Gelatine gel├Âst hat. Die anger├╝hrte Masse z├╝gig unter die Philadelphia-Creme r├╝hren.

Creme in die Tarteform gleichm├Ą├čig glatt streichen, die Johannisbeeren darauf verteilen und f├╝r mindestens 2 Stunden k├╝hl stellen.

1/2 Pck. Gelatine mit dem Johannisbeersaft 10 Minunten einweichen. Anschlie├čend mit Cassislik├Âr erw├Ąrmen, bis sich die Gelatine gel├Âst hat. Den Guss gleichm├Ą├čig ├╝ber den Johannisbeeren verteilen, so dass alle Beeren bedeckt sind. Den Guss abk├╝hlen lassen und eine weitere Stunde k├╝hl stellen.


Tipp :
F├╝r die alkoholfreie Variante kann man den Cr├ęmant/Sekt/Prosecco oder Champagner einfach durch Wasser und den Cassislik├Âr durch Johannisbeersaft ersetzen. 

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen