Sonntag, 23. November 2014

Käsekuchen ~ Muffins


Zutaten :

500 g Quark
100 g Sahne
90 g Zucker
2 Eier
etwas Orangenzauber o. abgeriebene Orangenschale
1 Pck. Bourbon - Vanillepuddingpulver
20 g Stärke
50 ml Milch

Spekulatius 

Zubereitung :

Quark, Sahne, Zucker und Eier in eine Schüssel geben verrühren und dann die trockenen Zutaten zur Quarkmasse geben und gut miteinander verrühren,
 
Die Masse sollte halbflüssig sein ist sie zu fest muss Milch nachgegeben werden.

Je ein Spekulatius in jedes Muffinförmchen bröseln und die Quarkmasse gleichmäßig in den Förmchen verteilen.


Im vorgeheizten Backofen auf 170°C Umluft 30-35 Minuten backen.

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Idee, die ich sofort nacharbeite.
    LG Gerd

    AntwortenLöschen
  2. Käsekuchen mag ich sehr gern. Als Muffins sicherlich auch sehr lecker.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :-)
    ich backe leidenschaftlich gerne und finde die Idee, Käsekuchen als Muffins zu backen, einfach genial. Ich werds ausprobieren und sage danke!

    lg Daniel

    AntwortenLöschen